Erfolgreiches Winterbauprogramm!

Unser Winterbauprogramm 2018/19 ist bereits weit fortgeschritten. Aufgrund der hohen Aktivität unserer Mitglieder konnten die meisten Vereinsflugzeuge des SFCE bereits vor März fertig gewartet werden. Dabei müssen die Flugzeuge teilweise zerlegt werden, um sonst unzugängliche Teile zu reinigen, zu prüfen und instand zu halten. Das ist pro Flugzeug eine Teamarbeit von mehreren Arbeitstagen und wird durch die Kontrolle eines technischen Prüfers abgeschlossen.

Die Segelflugzeuge sind bereits weitestgehend fertig abgenommen und auch unser neuer Motorsegler, die Superdimona, welche in diesem Winter ein größeres Wartungsprogramm bevorstand, befindet sich bereits auf einem fortgeschrittenen Bearbeitungsstand. Lediglich der zweite Motorsegler hat sein Wartungsprogramm noch vor sich.

Die technische Wartung der Winden, Rückholfahrzeugen und des Startwagens konnten wir schon vor einigen Wochen erfolgreich abschließen. Somit ist nun alles einsatzbereit und einem pünktlichen Saisonstart nichts weiter im Wege!

Neben der Arbeit an der Technik, haben wir in unserem Clubheim eine alte Holzwerkstatt zu einem schicken, gemütlichen Raum für gesellige Abende umgebaut. Wir freuen uns schon hier gemeinsam mit euch am zusammenzusitzen und schöne Zeiten zu verbringen!

Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten und wir freuen uns auf eine neue, erfolgreiche Saison 2019!